Corona

Aufgrund der aktuellen Ereignisse, ausgelöst durch das Corona Virus, finden im Gebäude am Tom-Mutters-Weg 9 bis auf Weiteres keine Versammlungen statt!

Unter Newsletter oder Adresse findet ihr unterschiedliche Möglichkeiten um mit uns Kontakt aufzunehmen oder auf dem Laufenden zu bleiben um zu erfahren wie es weitergeht.

Mit diesen Versen aus Psalm 62 möchten wir uns für die kommenden Wochen ermutigen:

Nur auf Gott vertraue still meine Seele,
denn von ihm kommt meine Erwartung.
Nur er ist mein Fels und meine Rettung,
meine hohe Festung; ich werde nicht wanken.
Auf Gott ruht mein Heil und meine Herrlichkeit;
der Fels meiner Stärke, meine Zuflucht, ist in Gott.
Vertraut auf ihn allezeit, o Volk!
Schüttet euer Herz vor ihm aus!
Gott ist unsere Zuflucht.

https://www.csv-bibel.de/bibel/psalm-62

Vorträge von Philipp Bremicker im Januar

Ende Januar erwarten wir Philipp Bremicker zu Vorträgen bei uns in Hamm. Das Thema steht noch nicht fest. Es soll aber zur Ermutigung für alle Christen sein, die das Wort Gottes lieben und daraus Kraft schöpfen möchten.

Wir laden daher herzlich zu uns in den Tom-Mutters-Weg 9 ein:

  • Freitag, 24.01.2020 / 20:00 Uhr
  • Samstag, 25.01.2020 / 20:00 Uhr
  • Sonntag, 26.01.2020 / 20:00 Uhr

Termine zwischen den Jahren 2019/2020

Aufgrund der Feiertage finden die Bibel und Gebetsstunde nicht zu den üblichen Zeiten statt. Folgende Änderungen sind geplant.

Änderungen:

  • Dienstag, 24.12.2019 um 16:00 Uhr: Gebets- und Bibelstunde
  • Dienstag, 31.12.2019 um 17:00 Uhr: Gebetsstunde
  • Donnerstag, 2.1.2020 um 20:00 Uhr: Bibelstunde

Vorträge zum Thema Jüngerschaft

Wir freuen uns Ende Juni Philip Svetlik bei uns in Hamm zu haben. Er wird an zwei Abenden über das Thema Jüngerschaft reden und durch das Hinweisen auf unseren Herrn Jesus zur Nachfolge ermutigen.

Herzlich sind alle eingeladen, die den Wunsch haben etwas dazu aus der Bibel zu lernen. Die Vorträge finden im Versammlungsraum auf der Alleestr. 58 in Hamm statt.

Samstag, 29.6.2019 / 20:00 Uhr: Wahre Jüngerschaft
Sonntag, 30.6.2019 / 20:00 Uhr: Die Gesinnung unseres Herrn

Du bist würdig

Unser Herr und Gott hat jedes Recht angebetet zu werden. Nicht erst wenn wir ihn in seiner Herrlichkeit sehen, sondern heute und jeden Tag!